Seminar zu Prävention sexualisierter Gewalt

Das Thema „Kindeswohlgefährdung – Sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen“ ist ein gesellschaftliches Problem, dem sich auch der organisierte Sport stellen muss und auch tatsächlich stellt. Dazu gehört es, geeignete Maßnahmen zur Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt im Sport zu erarbeiten, diese zu kennen und innerhalb unserer Vereinsstrukturen zu verankern. Umfassende Informationen dazu vermittelt das Kurz und Gut-Seminar „Prävention sexualisierter Gewalt“ (Kurs-Nr.: 45250) am Montag, 4. November, von 17 bis 21 Uhr im Konferenzraum des Stadtsportbundes Münster am Mauritz-Lindenweg 95. Weitere Infos und Anmeldung beim Sportbildungswerk im Internet unter https://www.sportbildungswerk-nrw.de/muenster/angebote/ qualifizierung/vereinsmanagement-1/themen/mitarbeiterentwicklung/g2019-037-45250/

Details:
04. November
17:00 - 21:00
Veranstaltungsort:
Stadtsportbund Münster
Mauritz-Lindenweg 95
Münster , 48145
Veranstalter: