Kurz & Gut: Sporträume und vereinseigene Anlagen

Ein großer Teil der Sportvereine nutzt kommunale Sportanlagen und ist dadurch oft in seinen Entfaltungsmöglichkeiten eingeschränkt. Unter dem Aspekt der Finanzentwicklung in den Kommunen werden sich die derzeitigen Probleme u. U. noch verstärken.

Sowohl bei den traditionellen, genormten Sportstätten als auch bei anderen Sporträumen sind bedarfsgerechte und zukunftsorientierte Konzepte und Lösungen erforderlich. Hier sind die Sportvereine gefordert, mit ihrem Wissen und mit kreativen Ideen Lösungen zu finden und Entwicklungen zu begleiten. Eine positive Mitarbeit bei diesem Thema wird Voraussetzung für eine erfolgreiche Vereinsarbeit auf kommunaler Ebene sein.

Hierbei stellen sich etwa folgende Fragen:

  • Wie kommt ein Verein zu optimalen Sporträumen?
  • Wie können vorhandene Sportanlagen besser genutzt werden?
  • Welche Alternativen gibt es zu traditionellen Sportstätten?
  • Welchen Beitrag können Vereine zur kommunalen Sportentwicklung leisten?

Dieses kostenfreie Kurz- und Gut-Seminar zeigt verschiedene Möglichkeiten der Beschaffung und Nutzung von Sporträumen auf, die für eine zukunftsorientierte Vereinsarbeit erforderlich sind.

Weitere Infos udn Anmeldung hier.

Details:
03. Februar
00:00 -
Veranstaltungsort:
Stadtsportbund Münster
Mauritz-Lindenweg 95
Münster , 48145
Veranstalter:
Stadtsportbund Münster